Dipolwoofer

Front- und Rückseite des Dipol 1: Schallabstrahlung nach vorne und nach hinten. Bei der Aufstellung sollte ein Wandabstand von etwa 20 cm oder größer eingehalten werden. Ein Seitenabstand ist (abgesehen vom Platz für die Stecker) nicht notwendig.

 

Dipolwoofer: Ein Hauch von Bass

Dipollautsprecher sind bekannt für eine besonders saubere und freie Wiedergabe und geringe Anregung von Raumresonanzen. Für Kenner, die klare Bässe suchen, ohne Dröhnen und auffallenden Druck.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dipol 1:

  • aktiver Woofer zur Kombination mit Aktiv 1 oder anderen Aktivboxen
  • Dipolprinzip, also nach vorne und hinten abstrahlend
  • eingebauter Digitalverstärker 200W (Sinus)
  • Einschaltung durch Musiksignal
  • drei 18 cm-Tieftöner
  • Höhe 65 cm, Tiefe 21 cm, Breite 19 cm
  • Gewicht 9,5 kg
  • Preis: 1.838.- / Paar (auch einzeln lieferbar (€ 919.-))

Line-Eingang (Cinch), Line-Ausgang (ungefiltert, Cinch). Einstellbar: Pegel des Woofers, Trennfrequenz, Phasenlage des Woofers.

Comments are closed.